Empfohlene Geräte

Für den Kauf eines BYOD-Gerätes empfehlen wir, sich in einem Fachhandel beraten zu lassen und wenn möglich verschiedene Geräte auszuprobieren (Touchscreen, Stift). Beim Kauf soll auch die Handlichkeit des Gerätes (z.B. Akkudauer, Gewicht) berücksichtigt werden. Weiter muss beim Kauf überprüft werden, ob ein Stift dabei ist oder dieser separat bestellt werden muss. Wir empfehlen, das Gerät beim Kauf gegen Beschädigung und Diebstahl zu versichern und die Herstellergarantie (falls möglich) auf 2 oder 3 Jahre zu verlängern.

Es gibt auf dem Markt sehr viele Geräte von verschiedensten Herstellern, die unsere BYOD-Anforderungen erfüllen. Hier als Inspiration eine (sehr) kleine Auswahl an Geräten, welche die Minimalanforderungen erfüllen und im Moment für CHF 700 – 1200 erhältlich sind. Selbstverständlich sind auch andere Geräte/Modelle möglich, solange die BYOD-Anforderungen erfüllt sind.

Gerätenamen Spezifikationen ungefährer Preis
Lenovo ThinkPad L13 Yoga

13.3 Zoll-Bildschirm;
8 GB RAM; 256 GB SSD

CHF 800
HP ProBook x360 435 G7 13.3 Zoll-Bildschirm;
8 GB RAM; 256 GB SSD    
CHF 1'000
Microsoft Surface Pro 7      12.3 Zoll-Bildschirm;
8 GB RAM; 256 GB SSD    
CHF 1'200
HP Pavilion x360 14-Zoll 14 Zoll-Bildschirm;
8 GB RAM; 256 GB SSD
CHF 800.00
Lenovo IdeaPad Flex 5i 14-Zoll-Bildschirm;
8 GB RAM; 512 GB SSD      
CHF 700.00
ACER Spin 3 SP314-54G-50M5 14-Zoll-Bildschirm;
8 GB RAM, 512 GB SSD   

CHF 850.00

Schülerinnen und Schüler, die mit einem Apple MacBook Air arbeiten möchten, sollten dieses wegen des fehlendes Stiftes mit einem Apple iPad kombinieren. Eine Lösung mit einem einzigen Gerät ist aber wohl im Schulalltag handlicher.